PROGRAMMIERBARE OSZILLATOREN

Mit der Serie „LPOP“ bieten wir programmierbare SMD Oszillatoren im Frequenzspektrum von 1 – 137 MHz an. Die Frequenz kann mit bis zu 6 Stellen nach dem Komma aufgelöst werden. Die im Versorgungspannungsbereich von 1.8 – 3.63 VDC lieferbaren ultra low power LPOPs sind in den Gehäusen mit den Abmessungen von 2.0×1.6, … weiter lesen >>

Ultra Low Power Oszillatoren

ULTRA LOW POWER 32.768 KHZ OSZILLATOREN FÜR METERING APPLIKATIONEN

Die Zeitanforderungen in modernen Metering Applikationen haben sich in den letzten Jahren stark verschärft. In modernen Metering Applikationen wird oftmals 1 Stunde Zeitversatz nach 7 Jahren gefordert. Dieser Wert sollte auch über den Arbeitstemperaturbereich der Applikation eingehalten werden können. 1 Stunde max. nach 7 Jahren entspricht einer Frequenztoleranz von ±16 ppm absolut … weiter lesen >>

SMD ULTRA LOW POWER OSZILLATOREN

WIE SMD SILIZIUM CLOCK OSZILLATOR DIE EMV DEUTLICH VERBESSERT

Mit dem Thema Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) hat jeder Produktdesigner täglich zu kämpfen – vor allem, wenn frequenzbestimmende Bauteile wie Quarzoszillatoren verwendet werden. Die in den handelsüblichen Quarzoszillatoren verbauten ICs generieren steile Flanken und erzeugen dabei harmonische Oberwellen. Zwar gibt es Spread-Spectrum-Oszillatoren, die allerdings in vielen Applikationen nicht verwendbar, da zu ungenau, sind. … weiter lesen >>

SMD ULTRA LOW POWER OSZILLATOREN

SILIZIUM OSZILLATOREN – NEXT GENERATION CLOCKING

Silicon Oscillators, auch als Silizium-Oszillatoren bezeichnet, sind den herkömmlichen Quarz- und MEMS-Oszillatoren weit überlegen. Sie weisen bessere technische Daten, viel mehr Anpassungsmöglichkeiten auf kundenspezifische Gegebenheiten auf und sind in sehr kleinen Gehäusen zu sehr günstigen Preisen lieferbar.

weiter lesen >>
DIFFERENTIAL OSZILLATOREN VON 1 BIS 800 MHZ

DIFFERENTIAL OSZILLATOREN VON 1 BIS 800 MHZ

Basierend auf der Next Generation Clocking Silicon Oszillator Technologie bietet die PETERMANN-TECHNIK ein umfassendes Produktspektrum an Differential Oszillatoren – XO 1.0 bis 800 MHz, TC&VCTCXO 1.0 bis 625 MHz – im Frequenzbereich von 1 – 800 MHz.

weiter lesen >>