HOCHPRÄZISES TIMING MIT LOW COST REAL-TIME-CLOCK-IC

Real Time Clock

Im Vergleich zu herkömmlichen RTC‘s mit externem 32,768-kHz-Quarz wird mit minimalem Aufwand ein extrem genaues Applikations-Timing für höchstgenaue Zeitstempel erzielt. Die Temperaturstabilität beträgt im Bereich von -40 °C bis +85 °C ±5 ppm, was einen hochgenauen Zeitversatz von 15 Sekunden absolut über -40 °C bis +85 °C ermöglicht. Zudem ist die Low Cost RTC1010 pinkompatibel zu verschiedensten Herstellern.

Für die einfache Integration in die Applikation sorgen das 400 kHz I²C-Bus-Interface. Nebst umfangreichen Kalenderfunktionen bietet die RTC1010 auch einen einstellbaren Frequenzausgang an, der wahlweise hochgenaue Ausgangsfrequenzen (CMOS) mit 32,768 kHz, 1,024 kHz oder 1 Hz (puls-per-second Anwendungen) bereitstellt. Die Ausgangsfrequenzen können zum Takten von PLLs oder zur Generierung weiterer Systemfrequenzen verwendet werden. Die RTC1010 im kompakten 14-Pin-Kunststoffgehäuse lässt sich in einem Versorgungsspannungsbereich von 1,6 bis ca. 5,5 V betreiben. Typisch sind 3,0 V. Bei 3 V beträgt der Stromverbrauch der RTC1010 weniger als 1,8 µA, womit die RTC bestens für batteriebetriebene Applikationen geeignet ist.

Weitere Informationen unter:
REAL TIME CLOCK MODULE PTRTC1010

Technische Fragen:
Telefon: 0 81 91 / 30 53 95
E-Mail: info@petermann-technik.de

Direkte Anfrage an Petermann Technik


Felder, die mit (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.