KOMPAKT, STROMSPAREND UND GÜNSTIG: SMD-SILIZIUM-OSZILLATOREN

SMD Silizium Programmierbare Oszillatoren

Im Vergleich zu herkömmlichen Quarz- und MEMS-Oszillatoren besitzen die Silizium-Oszillatoren eine dreißigfach höhere Langlebigkeit sowie eine größere Schock- und Vibrationsfestigkeit. Applikationen werden mit den Silicon-Oszillatoren deutlich ausfallsicherer und günstiger. PETERMANN-TECHNIK empfiehlt sie für neue Applikationsdesigns oder als Ersatz von Quarz- und MEMS-basierten Oszillatoren.

Zu der Silizium-Oszillator-Serie gehören Ausführungen wie Ultra-Low-Power-Oszillatoren, Ultra-Performance-Low-Power-Oszillatoren, High-Temperature-Low-Power-Oszillatoren, Differential-XOs, VCXOs und VCTCXOs bis 800 MHz, VCXOs, VCTCXOs, Stratum-3-Oszillatoren sowie Spread-Spectrum-Oszillatoren. Die Oszillatoren stehen je nach Bauteil im Frequenzbereich von 1 Hz bis 800 MHz im Temperaturbereich von -55 bis zu 125 °C zur Verfügung.
Zu den bevorzugten Einsatzgebieten gehören beispielsweise Health- und Wellness-Monitore, Wearables, Consumer-Produkte, Smartphones, Tablets, Action-Video-Kameras, IoT, Smart Metering, Smart-Home-Produkte, Embedded Computing, Industrial (auch für hohe Umgebungstemperaturen), Telecom, Medical und Automotive Applikationen sowie alle auf der Hibernation Technology basierenden (BL/BLE/GPS) Übertragungs- und Positionsbestimmungsgeräte. Also eigentlich alle Applikationen, die einen sehr günstigen und sehr leistungsfähigen Taktgeber benötigen. Die Low-Cost-Low-Power-Silizium-Oszillatoren sind aus der nächsten Miniaturisierungsstufe nicht mehr wegzudenken und werden auch mehr und mehr durch miniaturisierte Quarze ersetzt. Nachteil sind die hohen Widerstände, die nicht mehr zu den negativen Eingangswiderständen der zu taktenden Oszillatorstufen passen.
Durch das spezialisierte Design-in-Engineering kann die PETERMANN-TECHNIK die Kunden entsprechend unterstützen um einen sehr kurzen Time-to-Market ermöglichen. Auf die Supply-Chain adaptierte Preis- und Logistiksystemen sollen dem Kunden helfen seine Entwicklungs-, Qualifizierungs-, Bauteile-, Beschaffungs- und Infrastrukturkosen bemerkenswert zu reduzieren und dabei seine Flexibilität zu erhöhen.

Weitere Informationen unter:
Silizium Oszillatoren (wie MEMS)
oder
Silizium Oszillatoren Produktübersicht

Technische Fragen:
Telefon: 0 81 91 / 30 53 95
E-Mail: info@petermann-technik.de

Direkte Anfrage an Petermann Technik


Felder, die mit (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.