SMD OSZILLATOREN 32.768 KHZ EROBERN WEARABLES

Ultra Low Power Oszillatoren

Dies gelingt nur mit einer hochgenauen 32.768 kHz Systemclock – einem 32.768 kHz „Next Generation Oszillator“ aus dem Hause PETERMANN-TECHNIK. Über 50% Strom kann mit einem 32.768 kHz Oszillator in der Applikation eingespart werden. Einfach smart!

Die 32.768 kHz „Next Generation Oszillatoren“ aus dem Hause der PETERMANN-TECHNIK (Serien ULPO-RB1, -RB2 sowie ULPPO) bieten Temperaturstabilitäten ab ±5ppm über -40/+85°C und sind mit ±5ppm 36x genauer über den Temperaturbereich von -40/+85°C als wie ein 32.768 kHz Quarz. Die Micro-Oszillatoren in den Abmessungen 1.5×0.8 und 2.0×1.2 mm bestechen durch den industries best Stromverbrauch von <1.0µA@1.8VDC (750nA Core).

Einmalig ist die zur weiteren Stromverbrauchsreduktion anpassbare Ausgangsamplitude und das sehr schnelle Anschwingverhalten. Normalerweise werden für das Takten der Sleep-Clock eines BL/BLE Chips und eines Low Power MCU’s je ein 32.768 kHz Quarz verwendet. Ein Ultra Low Power 32.768 kHz Oszillator der oben genannten Serien kann beide ICs gleichzeitig takten. Durch den Ersatz beider 32.768 kHz Quarze gegen einen Oszillator kann Platinenplatz und sehr viel Geld in vielfältigster Weise eingespart werden. Darüber hinaus schwingt die Schaltung mit einem 32.768 kHz Ultra Low Power Oszillator unter allen Umständen bei jeder Temperatur perfekt an. Dadurch, dass die 32.768 kHz Ultra Low Power Oszillatoren 36x genauer als wie ein 32.768 kHz Quarz über -40/+85 °C sind, bieten Sie eine extrem hochgenaue Systemclock, so dass der sehr stromverbrauchende Sleep to Process to Sleep Ablauf extrem schnell abgearbeitet werden kann. Darüber hinaus können die häufig durchgeführten Wake-up’s zur Synchronisation des Wearables mit dem Empfänger, aufgrund der sehr hohen Systemgenauigkeit, komplett entfallen. Messungen haben gezeigt, dass ein mit einem 32.768 kHz Ultra Low Power Oszillator ausgerüstetes Wearable, im Vergleich zu einem Wearable mit bestückten 32.768 kHz Quarzen, über 50% weniger Strom verbraucht. Einfach nur, weil die ganzen stromverbrauchenden Wake-up’s und Synchronisationsabläufe aufgrund des sehr hochgenauen 32.768 kHz Ultra Low Power Oszillators eingespart werden können und somit ein extrem kurzer Prozessablauf des Hybernation Technology BL/BLE Chips stattfinden kann.

Selbstverständlich verfügt die PETERMANN-TECHNIK über high performance low cost MHz Quarze als Referenztakt für den BL/BLE Chip. Muster und Serienmengen sind ab Lager PETERMANN-TECHNIK lieferbar. Wer auf eine höchstinnovative extrem stromsparende Technologie setzen will, kann sich einfach und schnell durch die Spezialisten der PETERMAN-TECHNIK beraten lassen. Automotive Lösungen mit ±40ppm absolut für die 32.768 kHz Systemclock und ±40ppm absolut für den MHz Oszillatoren zum Takten des BL/BLE Chips stehen ebenfalls zur Verfügung. Der Markterfolg von Wearables kann durch die Verwendung von 32.768 kHz Oszillatoren gesichert werden, denn Smart Technology for a Green World verlangt der moderne Kunde von heute!

Jetzt mehr erfahren:
Silizium Oszillatoren (wie MEMS)
oder
Silizium Oszillatoren Produktübersicht

Technische Fragen:
Telefon: 0 81 91 / 30 53 95
E-Mail: info@petermann-technik.de

Direkte Anfrage an Petermann Technik


Felder, die mit (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.