SMD CLOCK SILIZIUM OSZILLATOR VON 0/+70°C BIS -55/+125°C

Low Power low cost Silizium Clock Oszillatoren aus unserem Produktspektrum verfügen über modernste IC Technologie und setzen Maßstäbe in Punkto Performance, extremer Langlebigkeit (MTBF 1 Milliarde Stunden), exzellenter Schock- und Vibrationsfestigkeit, Größe, Genauigkeit, Jitter, Stromverbrauch und Flexibilität. In unseren SMD Silizium Oszillatoren der Serien LPO, HTLPO, WTLPO und in den entsprechenden Automotive Versionen (AEC-Q100) wird ein Silizium-Resonator zum Takten des IC‘s verwendet. Bedingt durch die sehr geringe Schwingungsenergie des Micro-Silizium-Resonators, ist die Performance Performance der SMD Silizium Oszillatoren um Welten besser als die von vergleichbaren Quarzoszillatoren. Grundsätzlich sind die SMD Silizium Clock Oszillatoren in allen Applikationen verwendbar, die einen sehr preiswerten Clock Oszillator benötigen. Muster können normalerweise noch am selben Tag versendet werden, sofern diese vor 14:00 Uhr angefordert werden.
Der Trend für SMD Silizium Oszillatoren nimmt ungebrochen stark zu. Einerseits sind sie in Anbetracht deren Performance preiswert und ersetzten Quarzoszillatoren, abgesehen von TCXO‘s und VC-TCXO‘s, in allen Vertikalmärkten und Applikationen. Darüberhinaus ermöglichen die Ultra Low Power 32.768 kHz und MHz Oszillatoren bis zu 50% Systemenergieeinsparung – fragen Sie unsere Spezialisten, wie dies möglich ist.

WELCHE AUSFÜHRUNG EMPFEHLEN WIR FÜR NEUENTWICKLUNGEN:

Für Neuentwicklungen schlagen wir dem Entwickler Ausführungen im 2.0×1.6mm oder maximal im 2.5×2.0mm Gehäuse, mit dem sehr breiten Versorgunggsspannungsbereich von 2.25 – 3.63 VDC (-XX- in der Artikelbezeichnung), der Frequenzstabilität von ±20ppm@-40/+85°C, ±30ppm@-40/+105°C, ±30ppm@-40/+125°C, bzw. ±50ppm@-55/+125°C, mit seiner gewünschten Frequenz vor. Für die Funktion des Pins1 empfehlen wir die Verwendung der Stand-by Funktion, auch wenn diese Funktion nicht zwingend benötigt wird. Grund. Einerseits ist der Beschaltungsaufwand des Pins #1 sehr gering in Relation der möglichen Preiseinsparung. Denn, normalerweise befinden sich Lagermengen mit der Stand-by Funktion in größeren Stückzahlen an unserem Lager, so dass sehr kurzfristig und preiswert geliefert werden kann. Oszillatoren ohne Stand-by Funktion an Pin1 werden in der benötigten Menge gefertigt, was normalerweise deutlich teurer ist. Sollten mal keine Lagermengen vom Wunschoszillator vorhanden sein, so beträgt der Standard-Liefertermin, auch für kundenspezifische Produkte, 4 – max. 6 Wochen.

WIE MAN DAS EMV-VERHALTEN KOSTENLOS VERBESSERN KANN

Die SMD Silizium Clock Oszillatoren verfügen über die sogenannte SoftLevel Funktion. Detaillierte Informationen entnehmen Sie folgendem Bericht:„Wie SMD Silizium Clock Oszillator die EMV deutlich verbessert.“
Die kostenlose SoftLevel Funktion ermöglicht das Verlangsamen der Rise/Fall Time des Ausgangssignals. Dadurch werden die Kanten des Ausgangssignals runder, in der langsamsten Version ähnelt das Ausgangssignal einer Haifischflosse. Mit einer Verlängerung um bis zu 45% der Rise/Fall Time, beträgt die EMV-Dämpfung bei der 11. harmonischen Oberwelle über –60 dB. Ein enormer Wert für so eine einfache Anpassung der trise und tfall.

ENGINEERING SERVICES KOMPLETTIEREN UNSER EXTREM BREITES PRODUKTSPEKTRUM:

1) Fokussierung auf den gesamten Design-In-Prozess

Unsere Kernkompetenz liegt in den frequenzerzeugenden Bauteilen und der damit verbundenen individuellen Produktberatung sowie der kompletten Unterstützung des Kunden beim Design-In. Wir bieten unseren Kunden besonderen Mehrwert, indem wir ständig mit unserer Fachexpertise eine kundenorientierte Lösung basierend auf anspruchsvollen und innovativen Bauelementen offerieren. Somit begleiten wir unsere Kunden durch den ganzen Design-In-Prozess von der applikationsgerechten Produktauswahl über die Musterbestückung bis hin zur Serienherstellung und der Serienbetreuung.

2) Unser Design-In Service:

▪       Umfangreiches Produktconsulting
▪       Schaltungsuntersuchungen
▪       Schaltungssimulationen
▪       Ausmessen des verwendeten Quarzes/Oszillators anhand der Normen für Schwingquarze ((IEC60444)
▪       Messung des Stroms und Drive Levels von Quarzen (IEC60444)
▪       Ermittlung der Arbeitsfrequenz und der effektiven Lastkapazität (IEC60444)
▪       Ermittlung des Sicherheitsfaktors und der Anschwingsicherheit (IEC60444)
▪       Anpassungsempfehlungen der Schaltung auf das jeweilige frequenzbestimmende Bauteil
▪       Großserienbetreuung in Kooperation mit beteiligten Kundenabteilungen

3) Vorteile für unsere Kunden:

▪    Das Testoutsourcing ermöglicht dem Kunden erhebliche Kosten- und Zeiteinsparungen sowie technische und umfangreiche Grundlagen für Entscheidungsauswahl.
▪       Express-Durchführung und Zurverfügungstellung der technischen Analysen mit Abschlussbericht innerhalb von kürzester Zeit.
▪       Extrem schnelle Markteinführung eines Produktes und Entlastung der Engineering-Abteilung beim Kunden durch normbasierte Tests und äußerst kurze Analysezeit.
▪       Frühzeitige Erkennung und Korrektur der Fehler in der Beschaltung von den frequenzerzeugenden Komponenten, um eine reibungslose Großserienfertigung zu ermöglichen.

Unsere Analyseverfahren entsprechen u.a. den Vorgaben von Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie und sind extrem fundiert sowie äußerst zuverlässig.

Weitere Informationen unter:
SMD Clock Silizium Oszillatoren
oder
Silizium Oszillatoren

Technische Fragen:
Telefon: 0 81 91 / 30 53 95
E-Mail: info@petermann-technik.de

Direkte Anfrage an Petermann Technik


Felder, die mit (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.