LOW COST OSZILLATOREN IN 2.0X1.6, 2.5X2.0 UND 3.2X2.5MM GEHÄUSEN

Im Frequenzbereich von 1 – 137 MHz haben die ab Lager lieferbaren SMD Clock Oszillatoren der Serie „LPO“ eine Standardfrequenzstabilität von ±20ppm@-40/+85°C. Die Standardalterung beträgt ±3ppm max. nach 10 Jahren. Empfohlen wird der Versorgungspannungsbereich von 2.25 – 3.63 VDC (Bestellcode -XX-) zu verwenden, so dass derselbe Multi-Use-Oszillator dadurch in verschiedensten Applikationen verwendet werden kann. Das spart enorm viele Kosten im Design-in und in der Supply Chain. Durch das Zusammenfassen von Bedarfen können dadurch günstigere Bauteilepreise erzielt werden. Selbstverständlich ist der LPO-Clock-Oszillator auch mit einer VDD von 1.8VDC lieferbar. Die LPO-SMD-Oszillatoren zeichnen sich nicht nur durch sehr niedrige Phasenrauschwerte und einen sehr geringen Stromverbrauch aus, sondern bestechen auch durch eine exzellente Langlebigkeit (MTBF >500 Mio. Std.), sowie Schock- (10.000g) und Vibrationsresistenz (70g). AEC-Q100 Versionen sind auch lieferbar – siehe LPO-AUT (-40/+85°C), HTLPO-AUT (-40/+125°C) und WTLPO-AUT (-55/+125°C). Zur einfachen und schnellen  Kontaktaufnahme mit uns verwenden Sie die Produktgeneratoren der entsprechenden Produktseiten, oder rufen Sie uns unter +49/8191/305395 an.

Weitere Informationen unter:

SMD LOW COST OSZILLATOREN 
SMD LOW POWER OSZILLATOREN

Technische Fragen:
Telefon: +49 / (0) 81 91 / 30 53 95
E-Mail: info@petermann-technik.de

Direkte Anfrage an Petermann Technik


Felder, die mit (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

Comments are closed.